Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Saug-/Hopperbagger MS »Anke«

Einsatz auch in flachen und engen Gewässern

  • Minutenschnelles Verklappen
  • Betonsandgewinnung

Der Schleppkopfhoppersauger MS »Anke« ist nach umfangreichen Modernisierungen in den Jahren 1995, 1996 und 1999 vielseitig einsetzbar. Als Hopperbagger sorgt er vor allem in den flachen und engen Gewässern für sichere Wassertiefen in den Fahrrinnen.
Neben der Unterhaltungsbaggerei setzen wir die MS »Anke« vermehrt für die Gewinnung von Betonsand ein. Für hohe Sandqualität sorgt eine Siebanlage an Deck und eine hochwirksame Drain-Einrichtung.

Bei Bedarf stehen weitere Geräte zur Verfügung:
MS »Ecodelta«, MS »Hein«, MS »Ijsseldelta«, MS »Pieter Hubert«

Technische Daten

Länge über alles: 49,76 m
Breite über alles: 8,44 m
Tiefgang (leer): 2,90 m
Tiefgang (beladen): 3,50 m
Laderauminhalt: 356 m³
Tragfähigkeit: 604,257 t
Pumpenleistung: 3.000 m³/h
Geschwindigkeit: 9,0 kn
Antriebsleistung: 420 KW
Max. Baggertiefe: 19 m
Copyright 2019: Meyer & van der Kamp GmbH & Co. KG